SP-Unterputzrollläden

•     Das  System,  das  zur  Anwendung  in  sowohl  neuen  als  auch  bei  schon  bestehenden  Gebäuden (nach Durchführung von notwendigen Änderungen im Bereich des Sturzes) vorgesehen wird
•     Der  Rollo  wird  in  einen  Unterputzkasten  gerollt,  der  von  außen  mit  einer  Dämmungsschicht bedeckt wird
•     Optimaler Schall- und Wärmeschutz
•     Integrierungsmöglichkeit eines Moskitonetzes in den Rollladenkasten
•     Die  Rolllädensteuerung  kann  manuell  oder  durch  elektronischen  Antrieb  erfolgen  (Drucktaster, Funk-Handsender)
•     Reiche Farbauswahl

Rollläden