Industrielle Sectionaltore

Die Konstruktion des industriellen Tores mit Segmenten ist aus den verzinkten Stahlelementen fertiggestellt. Der Tormantel setzt sich aus Stahlsegmenten zusammen, die mit dem FCKW-freien PU-Schaum gefüllt sind; sie sind gestrichen oder furniert. Die industriellen Tore mit Segmenten werden je nach Maßfertiggestellt. Die maximale Breite betrӓgt 8m und die maximale Hӧhe 5m. Die Stahlelemente des Tors sind verzinkt und die individuelle Anpassung der Drehfeder garantiert den jahrelangen zuverlӓssigen Betrieb des Tors. Die Federn sind standardmӓßig für 25 000 Tsd. Zyklen oder eventuell 50 000 Tsd. Zyklen vorgesehen. In den Toren werden 2 bis 4 Drehfedern – je nach Abmessungen des Tors – montiert.

Die Standardausstattung bilden folgende Elemente: Stahlsegmente, gefüllt mit PU-Schaum, Riegel, Satz der vertikalen und horizontalen Führungsleisten, Beschlӓge, Scharniere, Rollen, Schutz vor dem Seil- und dem Federbruch. Die Torsteuerung erfolgt manuell oder automatisch. Das reiche Angebot von Farben und die Mӧglichkeit der Anwendung von Elementen der zusӓtzlichen Ausstattung erlauben, das Tor an individuelle Erwartungen des Kunden anzupassen.

Standardausstattung

Wir bieten Ihnen viele Elemente an, die die die Funktionalitӓt und die Ästhetik der industriellen Tore verbessern.

                  Drehfedern                  Schutz vor dem Feder- oder Seilbruch Beim                                     Riegel                                                  Griff

Führungen

Die Anwendung von mehreren Varianten der Torführungen garantiert die Auswahl der optimalen Lӧsung, die an die tatsӓchlichen Montagebedingungen des Tors angepasst ist.

                 ST-Führungen                                                   LHR-Führungen                                            VL-Führungen                                  HL-Führungen

Industrietore