Verglaste industrielle Tore aus Aluminium

Die Konstruktion des industriellen Tores aus Aluminium wird ausverzinkten Alu- und Stahlelementen hergestellt. Den Tormantel bilden der verzinkte Stahlmantel, montiert im unteren Teil des Tors, sowie die darüber montierten verglasten Alu-Segmente, die den Zufluss des Tageslichts sicherstellen. Die transparenten Segmentelemente sind aus Polycarbonat hergestellt. Die industriellen Tore aus Aluminium werden maßgeschneidert auf Wunsch des Kunden hergestellt – die maximale Breite 5 m und die maximale Hӧhe 5m. Die Federn sind für 25 000 Tsd. oder 50 000 Tsd. Zyklen ausgelegt. In den Toren werden 2 bis 4 Drehfedern -je nach Abmessungen des Tors – montiert.

Die Standardausstattung bilden folgende Elemente: verglaste Alu-Segmente (anodisiertes Aluminium), Segment der unteren Sektion – Stahlpanel PPp (weiß, braun), Dichtung auf dem ganzen Umfang, Riegel, Satz der vertikalen und horizontalen Führungen, Walze mir Drehfedern, Beschlӓge, Scharniere, Rollen, Schutz vor dem Seil- oder Federbruch Die Torsteuerung erfolgt manuell oder automatisch. Die verglasten industriellen Tore aus Aluminium kӧnnen zusӓtzlich mit der Servicetür ausgestattet werden, die den Zugang zum Innen ermӧglicht, ohne dass das Tor geӧffnet wird.

Panelfarben

Unteres Segment aus Stahl:                                                                                                     Verglastes Panel aus Aluminium:

                                  

      Weiß RAL 9016        Braun  RAL 8014       Siehe den vollen RAL-Farbenkatalog             anodisiertes Aluminium

Panelparameter

Bau des gepressten Segments:                                                                                               Bau des verglasten Alu-Segments

      

Das DK-PPp-Segment wird aus dem verzinkten Blech hergestellt, das mit dem Polyesterlack angestrichen ist. Die Füllung bildet der PU-Schaum. Das Segment wird als das erste von unten des Tors montiert. Die Hӧhe des Segments betrӓgt 500 mm oder 610 mm und die Dicke 40 mm. Das Segment hat an der Außenseite und an der Innenseite die Struktur „Stucco“.

Das verglaste Alu-Segment setzt sich aus dem Rahmen, Dicke 40 mm, zusammen. Die Rahmenwӓnde sind aus dem anodisierten Aluminium, Dicke 1,8 mm, hergestellt; die Füllung bildet dagegen die Doppelscheibe aus dem Polycarbonat, Dicke 3 mm.

Standardausstattung

Wir bieten Ihnen viele Elemente an, die die die Funktionalitӓt und die Ästhetik der industriellen Tore verbessern.

                     Drehfedern                                           Schutz vor dem Feder- oder Seilbruch Beim                                        Riegel

Industrietore